Archiv der Kategorie: Uncategorized

Das Sängerjahr 2018/19 beginnt!

Es ist wieder soweit! Der Prättigauer Festtagschor beginnt am kommenden Dienstag, 25. September 2018 sein neues Sängerjahr.  Auf den  grossen Gemischtenchor, dem gerne jederzeit neue Sängerinnen und Sänger aus der ganzen Region beitreten können, wartet wieder ein buntes und vielfältiges … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Abschied von Birgit und Thomas Bergfeld

Zwei beliebte Mitglieder werden uns künftig fehlen – im Männerchor, im Festtagschor, – im „Madrisachor“!         Am Sonntag, 17. Juni 2018 war es so weit! Es galt, definitiv Abschied zu nehmen von zwei beliebten Mitgliedern des Männerchors … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Festtagschor sang im Regionalgottesdienst Jenaz am 27. Mai 2018

An diesem traumhaft schönen Sommer-Sonntagmorgen fand der Frühlings-Regionalgottesdienst der Mittelprättigauer Kirchgemeinden in der neu renovierten, hellen Jenazer Kirche statt. Zahlreiche Zuhörerinnen und Zuhörer aus den Kirchgemeinden Saas, Küblis, Conters, Luzein/Pany, St. Antönien, Fideris, Furna und Jenaz nahmen daran teil. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ostermesse mit neuem Taufstein und Festtagschor

Der Festtagschor Prättigau umrahmte – wie 14 Tage vorher in der katholischen Kirche St. Joseph in Seewis-Pardisla – am 1. April 2018 – am Ostermorgen – die Festmesse in der Kirche St. Josef in Klosters. Diese besondere Messfeier beinhaltete nebst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festtagschor, Uncategorized | Verschlagwortet mit | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Prättigauer Kulturpreis

Unser Dirigent Rolf Rauber konnte am 21. September 2012 den Prättigauer Kulturpreis der Anny Casty-Sprecher Stiftung entgegen nehmen. Auch wir freuen uns sehr über diese Wahl. Er hat diesen Preis mit seinem vielfältigen Schaffen in den verschiedensten Bereichen der Prättigauer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlassen Sie einen Kommentar